Sport ist nicht gleich Sport. Sport ist divers, facettenreich, vielfältig. So vielfältig wie die Menschen, die ihn ausüben. Für die wir eine richtig gute und funktionierende Sportkosmetik entwickeln wollen. Der einzig logische Schluss für uns: noch einen Schritt weiterzugehen – und möglichst viele, unterschiedliche Frauen in den Entstehungsprozess mit einzubinden.

Deshalb entwickeln wir gemeinsam mit mehr als 70 Frauen, aktiv in unterschiedlichen sportlichen Disziplinen, Marke und Produkte der Physical Nation. Unsere Pioneers lassen ihre Wünsche, Anforderungen und Erfahrungen in die Entwicklung performanter und unbedenklicher Sportkosmetik einfließen. Immer wieder. Und mit Leidenschaft.

Unsere Pioneers geben uns Impulse aus verschiedenen Blickwinkeln: Frauen, die ständig Make-up nutzen; Frauen, die selten dazu greifen. Frauen, die im Gym zuhause sind oder sich beim Halbmarathon auspowern. Frauen, die zwischen Familien- und Arbeitswelt auch noch Zeit für ein Workout finden - und dabei immer noch frisch aussehen wollen. Jede für sich und alle gemeinsam haben so definiert, mit welchem Anspruch und welchem Versprechen wir unsere Produkte entwickeln.

“PIONEER APPROVED” – SO WERDEN DIE PRODUKTE ENTWICKELT

Natürlich muss jedes Produkt einen Härtetest überstehen. Und der fällt sehr unterschiedlich aus: wahlweise die Double-Spinning-Class, der Halbmarathon oder das häufige, exzessive Duschen nach schweißtreibenden Workouts. Oder eben auch das Hamburger Schietwetter. Ist ein Produkt nicht Pioneer-approved, wird es nicht produziert.

Our Pioneers, they rule the world.

Unsere Pioneers sind Trainerinnen, Sportlerinnen, Unternehmerinnen, Studentinnen, Multi-Tasking Mums, Kreative und vieles mehr. Sie eint ihr aktives Leben und die Liebe zum Sport. Sie trainieren mehr als nur ihre Körper. Sie pushen sich gegenseitig, setzen sich mutige Ziele und stellen ständig das Machbare in Frage – sowohl im Sport als auch im Leben. Sie sind eine wahre Inspiration. Sie sind die Physical Nation.

DU MÖCHTEST MEHR ÜBER UNSEREN ANSPRUCH WISSEN?