7 GRÜNDE, WARUM DU SPORTKOSMETIK LIEBEN WIRST

Die Fan-Base von Sportkosmetik wächst! Langanhaltende, performante Make-up- und Skincare Produkte machen nämlich auch in vielen Alltagssituationen Sinn. Zum Beispiel: an extra langen Arbeitstagen (oder in bestimmten Branchen: Hallo, liebe Krankenschwestern und Flugbegleiterinnen!), wenn keine Zeit für ein kleines Touch-up bleibt. Wann noch? Haben wir euch aufgelistet! Hier kommen unsere Top 7 Gründe - los geht’s...

1. PRETTY POWERFUL: MAKE-UP BEIM WORKOUT

Unsere Pioneer Imke Salander hat es auf den Punkt gebracht: “I wanna look fierce when I kick ass!” Mascara für einen wachen und strahlenden Blick, Bronzer für den geliebten sunny Glow: fühlen wir uns wohl in unserer Haut, geben wir auch beim Sport hundert Prozent. Und schwitzen. Ohne Rücksicht auf Verluste, bzw. verschmiertes Make-up. Unsere Sportkosmetik gibt dir genau den Support, den du dann brauchst: wasser- und schweißfest sowie long-lasting. Und trotzdem super easy und sanft wieder zu entfernen. Aber eben erst dann, wenn du es willst. Bis dahin gilt: made to stay - and slay.


2. VOR DEM SPORT IST NACH DEM SPORT

Den Feierabend mit einer knackigen Sportsession einläuten kann ein echtes Tages-Highlight sein - aber sich extra dafür abschminken? Hand aufs Herz: Eine anständige Cleansing-Routine vor dem Workout erfreut sich ähnlicher Beliebtheit wie Zähneputzen bei Kleinkindern vor dem Schlafengehen. (Wir lösen auf: im Nullbereich.) Das Make-up soll aber weder verlaufen, noch die Haut vom Schwitzen abhalten. Am besten benutzt ihr also schon am Morgen unsere langanhaltenden und schweißfesten Produkte. Die performen im Job-Alltag genauso verlässlich wie hinterher und ersparen euch nicht nur unnötige Beauty-Steps, sondern auch Zeit, Nerven, sowie Platz in der Gym Bag. Win-win!

Wir kennen niemanden, der einen volleren Terminkalender hat als unser Pioneer Anne-Marie – vierfache Mama, Dozentin an der Universität und Personal Trainerin (mit bis zu vier Kursen am Tag) – wow! Und sie sagt folgendes: “Einmal aufgetragen halten die Produkte von Physical Nation all day long. Meine Haut fühlt sich trotzdem frisch und intensiv gepflegt an – ständig neues Auftragen wie früher entfällt komplett! Das spart nicht nur Zeit, sondern tut auch meiner Haut gut.”


3. NO FILTER NEEDED: DER NATÜRLICHE WORKOUT-GLOW

Du hast geschwitzt, geflucht und durchgezogen - und das darf die Welt da draußen auch gerne mitbekommen! Mit einem Selfie, zum Beispiel. Denn du weißt ja, wie der Insta-Hase läuft: pics or it didn’t happen :) Schön, wenn du dabei gar nicht lange überlegen musst, ob im Gesicht “noch alles sitzt”. Mit unseren schweißfesten Produkten bist du auf der sicheren Seite. Keine dramatische Inszenierung, sondern eine echte Momentaufnahme. Von der gerade glücklichsten Version deiner selbst. Sweaty edition.

 

4. KEIN REGENSCHIRM? KEIN PROBLEM!

Es gibt Orte, die werden an der Anzahl ihrer Sonnentage pro Jahr gemessen (good job, Mallorca!). Oder aber: an ihren Regentagen. Hamburg, beispielsweise, hat laut Statistik 195 davon. Die Wahrscheinlichkeit bei einer kleinen Joggingrunde oder auf dem Weg zum BBQ von einem Schauer erwischt zu werden, der auf frisch getuschte Wimpern und betonte Brauen keine Rücksicht nimmt, ist quasi größer, als einen Nachbarn im Treppenhaus zu treffen. Und da verschmiertes Make-up höchstens bei romantischen Filmküssen im Regen gut aussieht, empfehlen wir an dieser Stelle doch lieber ein wirkliches Happy End: mit unserem wasserfesten Mascara und Brow Pen. Unser Pioneer Jenny aus Hamburg hat da so ihre Erfahrungen gemacht: “Es gibt kein falsches Wetter - nur falsches Make-up! Kein Schirm der Welt hilft, wenn einem der Hamburger Regen mal wieder von schräg unten ins Gesicht geweht wird. Mit wasserfester Sportkosmetik bin ich zum Glück auf der sicheren Seite, wenn ich morgens ins Gym gehe und danach weiter zum Job muss.”

 

5. UNLIKE ICE IN THE SUNSHINE, YOU’RE NOT MELTING AWAY

...und dein Make-up auch nicht - sofern du an den richtig heißen Tagen auf wasser- und schweißfeste Sportkosmetik setzt. Denn sobald unsere Körpertemperatur über 37 Grad steigt, springt die eigene “Klimaanlage” an: wir schwitzen. Der Schweiß, der auf unsere Haut gelangt, verdunstet und kühlt den Körper ab. Ziemlich smart, unser Organismus! Du musst dich also nur noch um genügend Wassertrinken und die richtige Beauty-Routine kümmern. Übrigens, nicht nur Make-up-, sondern auch Pflegeprodukte sollten an die Hitze angepasst werden. Ähnlich wie vor und nach dem Sport: leichte Texturen mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, so wie unsere Face Cream mit Hanfsamenöl und Hyaluronsäure, sind jetzt das Mittel der Wahl. Damit wird deiner Haut nicht nur der richtige Pflege-Cocktail nach dem Schwitzen gereicht. Sondern auch Rötungen reduziert und die Haut spürbar erfrischt. Keep it cool!


6. DANCE LIKE NOBODY’S WATCHING

Einmal gepflegt (!) ausrasten, bitte! Wo du deinen inneren John Travolta channelst, ist dabei unerheblich: beim After Work Club. Auf deinem Lieblings-Open Air. Oder bei der nächsten Küchenparty. Wirf die Hände in die Höhe, und tanz dir die Seele aus dem Leib! Wenn die Crowd dann langsam eine euphorische Traube um dich bildet, liegt das zum einen natürlich an deiner sensationellen Choreo, mit der du den Dancefloor in ein flammendes Inferno verwandelst. Zum anderen ist es sicher die Faszination darüber, dass dein Make-up das alles so tadellos mitmacht. Und das Anstehen in der Toilettenschlange kannst du dir auch ersparen. Kein Fresh-up nötig! Unser Pioneer und Festival-Fan Gitte weiß auch neben dem Gym die Vorteile von Sportkosmetik zu schätzen: “Ich persönlich liebe Festivals. Und sein wr mal ehrlich, durch wenig Schlaf und durchgetanzte Tage kann man dann doch schonmal recht erschöpft aussehen. Mit Mascara, Concealer und BB Cream sieht man wiederum auch nach stundenlangem Tanzen trotzdem wie “aus dem Ei geschlüpft” aus.”


7. NEXT LEVEL: MOOD-PROOF!

Nah am Wasser gebaut? Keine Panik. Unsere Sportkosmetik wurde zwar nicht für regelmäßiges Weinen entwickelt (auch wenn einem nach 50 Burpees wirklich zum Heulen zumute ist - been there, done that). Aber egal, ob deine beste Freundin dich mal wieder so sehr zum Lachen bringt, dass es kein Halten mehr gibt. Oder vor Rührung deine Augen feucht werden. Selbst wenn Marmor, Stein und Eisen bricht, unser Versprechen tut es nicht: Produkte zu entwickeln, die wasser- und schweißfest sowie long-lasting sind. Und damit auch der salzigen Augenflüssigkeit standhalten können. Darauf ein kleines Freudentränchen! Es gibt wahrscheinlich noch eine Handvoll mehr Alltagssituationen, in denen sich der Einsatz von Sportkosmetik bewähren würde. Zum Beispiel, wenn dir der Hund vor Wiedersehensfreude quer durch das Gesicht schleckt, sobald du durch die Wohnungstür trittst. Oder beim morgendlichen Sprint zum Bus, weil du einen Tick zu spät dran bist. Was wir auf jeden Fall wissen: mit unseren Produkten bist du auf (fast) alles vorbereitet!

Shop now